Kontakt/Impressum

tl_files/kristall-lehre/image001.jpgScience & Art - Instruktor- (Erbauer)

Karl Eichinger
Josef-Messnerstraße 11/16
A-5020 Salzburg
k_eichinger@kristall-lehre.com
http://www.kristall-lehre.com

 



Absicherung - Unser Lebenswerk - Das Vermächtnis

Angebot an eine Stadt oder Bundesland in Österreich oder Deutschland oder die Republik Österreich oder die Bundesrepublik Deutschland

Betreff: Auf der Suche eines Museumsstandortes

Entscheitend in der Science & Art Malerei ist nicht die Malerei, sondern der metaphysische Faktor. Dass Niveau von Kunst und Wissenschaft sollte also nicht unterschritten werden, mit immerwährender Schutzfunktion aber ohne Eigentumsrecht, dass heißt die Bilder dürfen nicht verkauft oder als Zahlungsmittel veräußert werden, ist Eigentum der Gesamtheit. Karl Eichinger (Ralph)

Dies alles sollte, aber erst zu Gründenten
Ludwig Josef Krenn (Thomas) und Karl Eichinger (Ralph)
Stiftung & Forschungsgemeinschaft Kristallforschung
zugute kommen, mit Sitz in ?

Mein Vermächtnis Karl Eichinger (Ralph) ist meine Gemäldesammlung ,,Millennium Kristallschau mit cirka 80 bis 140 Bildern wie sie in der Mystik - Gallery sehen
können, gr.50x70cm, 50x60cm, 60x60cm,von Thomas, Gemäldeausstellung im Stammhaus sowie im gesamten EU Raum über 500 Millionen EU Bürger Innen, und darüber hinaus Weltweit,Das Louvre in Paris sowie die Eremitage in St. Petersburg die Heimatstadt von F.M. Dostojewski währen angemessen.Die Neugeist- Literatur Werke von Thomas und meinemBeitrag, über 40 jährigen Mitarbeit, sollten zu einer diesbezüglichen Aufklärung an die gesamte Menschheit beitragen. Die größte aller Erkenntnise war es, dass alles wahre
Wissen nur vom eigenen Inneren kommen kann, wie Thomas es einmal schrieb.Es soll der gesamten Menschheit gewidmet sein.Sponsoren für Versicherungen Transport Bildereinrahmungen müssten doch dafür zu Finden sein.
Titel der Ausstellung nach Buchvorlage

Science & Art Millennium Kristallschau
Die Entstehung des sichtbaren Universums
und die
Herkunft und Evolution des Menschen

Auf Leonardo da Vincis Pfaden
(Der Innenschau entnommene Visionen)
Ein Einblick in das Gedächtnis des Weltengeistes
(Urenergie – Das Leitente Prinzip - Die Bibliothek Gottes)

weiters sollen meine Karl Eichinger (Ralph) Copyright Rechte aller 5 Bücher in die Stiftung & Kristallforschung Übertragen werden, Verkauf, sowie weiterer Druck der 5 Bücher nur mit Original Format Hardcover Erstausgabe.

,,Neue Offenbarungen aus alten Schriften“ von Thomas
,,Die Wiederkehr der Kristall-Lehre Kristalle und Feinkraftflüsse die einzige Rettung“ von Thomas und Ralph

Science & Art Millennium Kristallschau von Thomas und Ralph
ist eine Zusammenfassung der 2 Bücher ,,Neue Off“, und ,,Kristall-Lehre“ mit zirka 90 Bildern aus der Welt des feinsten Stoffes, sowie die Weiterführung meiner Homepage http://www.kristall-Lehre.com

weiters in unserem Vermächtnis, alle Einnahmen an die Stiftung & Kristallforschung, die aus der Feinkraftflusstechnologie produzierten Produkte wie Molekularmotor, Materialien die dadurch Entwickelt und Produziert werden, in die Kristallforschung Einzubringen. Kristallforschung Preis ähnlich nach Nobel, für das 3. Jahrtausend.

als weiteres Vermächtnis ist das Mega- Filmprojekt in Planung mit allen Einnahmen an die Stiftung & Kristallforschung aber ohne Film Produktionskosten Verpflichtungen. Ein 17 Seiten Drehbuchvorschlag liegt seit dem Jahr 2005 im Frankfurter Literaturverlag vor. Es sollten nur die Millennium Kristallschau Bilder und die Werke des Leonardo da Vinci und von Michelangelo in dem Filmprojekt Eingebunden sein.

Mega- Filmprojekt - Filmtitel- Vorschlag- Für Interessenten der Filmemacher

"Plan und Autobiographie des Weltengeistes"

Die Entstehung des sichtbaren Universums Herkunft und Evolution des Menschen

Der erste Teil- eines dreiteiligen Kolosalfilms klärt über den Urzustand des All- Geistes sowie über die ersten von insgesamt neun Entwicklungsperioden auf. Der ursprüngliche Monolog Gottes wird zu einem Zwiegespräch von Gott und Mensch, während welchen Gott sich dem Menschen als seinen Bruder vorstellt. Dieser Dialog wird von der "Bildersprache des Geistes" welcher sich den Menschen nicht als "Schöpfer" sondern als Bildner zu erkennen gibt, begleitet...,

Das "Chaos" (Erste Entwicklungsperiode)..., mit Bilder "Ideen und Gedankensphäre" (Zweite Entwicklungsperiode)..., mit Bilder

Voratomare Urgalaxien (vor dem Big- Bang), mit Bilder Voratomare Urgalaxien (nach dem Big- Bang, mit Bilder - Kristallisationsvorgang, Ausströmen der Kleinsten, mit Bilder

Zweiter Teil-Die vierte Entwicklungsperiode berichtet über das Entstehen der feinststofflichen voratomaren Elemente. Ursache des Big- Bang..., Eine universale Katastrophe gebiert die Idee der schwarzen Löcher..., (Vibrationskristallen)..., Die Mutter Erde während ihrer Kindheit, Der Lebensbrei..., Die Entstehung der Arten..., Das Erscheinen des Menschen ist ein Qualitätssprung der Evolution..., Das menschlich- göttliche Ego..., Feuerball - Ein Geschoss aus dem All (Sintflut) Der Bund mit dem Menschen (Friedensbund), mit Bilder...,

Dritter Teil-Geburt und Leben des Jesus von Nazareth, über die Wahrheit aus nicht- offizieller Quelle über das Leben des Jesus von Nazareth nach seinem Kreuzestod, in Kaschmir (Srinagar)..., sowie über unbekannte Begebenheiten vor seiner Geburt in Bethlehem..., Das Antlitz Jesu - mit Bilder, Die Apokalypse mit Bilder ...,

Die Neuzeit..., Die Epoche nach Christus, Kreuzzüge, Inquisition..., mit Bilder Neuzeitliche Offenbarungen - Die wahre geistige Dimension des Menschen..., Die Traumwelt und der voratomare Stoff..., Ein mit der Innenschau begabter Mystiker beschreibt die Welt des feinen Stoffes das Jenseits, Der feine voratomare Stoff besteht aus Kristallen - Mineralienkristalle, Flora- Faunakristalle mit Bilder, Der feinstoffliche Körper (Die Bibliothek Gottes) mit Bilder, Die Erleuchtung, durch den Geist..., Ego- Psychokristalle mit Bilder..., Die Zukunft und die Feinkraftflusstechnologie, Der Qualitätssprung der Evolution und des menschlichen Geistes ..., ..., Rendzvous mit den Neutronen - Karl Eichinger

Es ist der Beruf eines jeden Reporters, Journalisten,Institutionen und ihre Schreiberlinge usw. .., die Worte so zu wählen, dass die Herkunft aus der sie die Informationen haben, nicht Erkannt wird, deshalb möchte ich nochmals auf den Datenklau Erinnern. Karl Eichinger (Ralph)

Das Fundament die Grundlage der Forschungsgemeinschaft Kristallforschung müssen immer unsere beiden Bücher sein. ,,Neue Offenbarungen aus alten Schriften“ sowie ,,Die Wiederkehr der Kristall-Lehre“.
Die bisher kartierten Kristalle, die fünfzig uns bekannten Kristalle des feinen, voratomaren Stoffes jedoch sind schon ausreichend für die gegenwärtigen Bedürfnisse der Menschheit. Damit wirken wir, wenn auch nur an einem kleinen Teil, zur Erfüllung des Planes des Weltengeistes mit, welcher die Individualisierung der Geister zum Ziele hat. siehe aus dem Buch ,,Die Wiederkehr der Kristall-Lehre“.

Das Werk ,,Neue Offenbarungen aus alten Schriften“ Das wohl Eklatanteste dieses Werkes der Offenbarungen ist der Bericht über das Entstehen des sichtbaren Universums, WARUM es ins Leben gerufen wurde und die absolute Neuigkeit dass alle in diesem Werk aufgestellten Behauptungen von jedermann überprüft werden können. Diesbezüglich ist es alleinstehend in der gesamten Fachliteratur aller Zeiten.

Die Edda Alt- germanisches Wissen. Eine alte Weissagung will dass das Land im Osten, so ist es durchaus möglich trotz dunkler Vorzeichen das damit Österreich gemeint ist. Es würde uns nicht überraschen wenn Österreich zur Wiege einer neuen weltumwälzenden Technologie werden würde und eine weltweite Mission zu erfüllen hat. Es ist nicht auszuschließen dass wir unseren Beitrag dazu leisten könnten da unsere Werke kulturumwälzende Neuigkeiten beinhalten, der Geist des Menschen ist der Geist Gottes auf den Weg der Evolution, daher bedient er sich um seine Werke zu verwirklichen des Menschen. Die zwei ,,auserwählten Zeugen“ von welchen geschrieben steht, und niemand währe fähig diese Mission zu übernehmen da nur usw. ..., Da alles Neue immer auf großen Widerstand stoßt, bedarf es verantwortungsvoller und entschlossener Männer und Frauen Aller erdenklichen Fach- undWissensgebiete, und unsere Aufklärungswerke werden sich in dem Spruch von Thomas trotz aller Ignoranz und bewussten Verhinderung und Ablehnungen Erfüllen.

Die verbotenen Bücher
Wer kleine Bücher verbrennt schafft ein klein wenig Asche
Der Brand der großen Bücher erleuchtet die Welt

Meine Arbeit, das Wort Arbeit ist zusammengefügt Ar- die Sonne und beiten – beuten sich mehr Wissen Anzueignen ist dann Erfüllt, sobald ich diese Installationen zur Verbreitung unserer Neugeist- Literatur Aufklärungswerke in die Wege geleitet habe.

Denn unsere Arbeit Mission war es der Menschheit das Tor in die feinstoffliche Welt zu öffnen. dazu gehört auch die Feinkraftfluss- Technologie ...,

Desweiteren sind von mir in den letzten 8 Jahren an die 10.000 Tausend E-Mails mit zirka 25 verschiedenen Texten an zirka 300 verschiedene Institutionen und Medien im deutschsprachigen Raum gesendet worden, wie schon gesagt, verstehe ich unter Medien ALLE Nachrichtendienste, einige hier unter Betreff:
Die feinstoff- Technologie im 21. Jahrhundert
(3. Jahrtausend zwingend)

Es währe wirklich an der Zeit dass.., Der FELSSTURZ AM EIGER und in den DOLOMITEN..,
Die weinende und warnende Muttergottes von Heroldsbach (nähe Bamberg)
Der Geist und sein Wirken.
Die vier Ur- Runen – DNA, Gnadensonne oder Irr- Runen? „?“
Die künftige neue deutsche Religion.
Der starke von oben – Der Retter der Menschheit – Die Erkenntnis kommt in die Welt
Das geheimnisvolle lächeln der ,,Mona Lisa“ ist Entschlüsselt.
Aufruf zur Mitarbeit im Weinberg des Herrn im 3. Jahrtausend.

Eine neue Welt harrt ihrer Entdeckung und Nutzbarmachung.
Die ,,Neue Weltordnung“ wird mit der Verwertung der feinstofflichen Energie einen vorläufigen Höepunkt erreichen.
(Ein Geschoss aus dem All) Die letzten E-Mailsendungen waren im Mai Juni Juli 2009, unter anderem an das Forum Alpbach: Betreff - Wissenschaft Forschung Bildung Politik und Medien und das weltweit.
Es könnte schon ein Erdbebenwarnsystem auf unseren Globus Installiert errichtet sein ...,

Betreff: Es stellt sich nun die Frage, Wer sind die Todfeinde der Wahrheit?

Warnungen gab es zu allen Zeiten, unsere Hinweise und Prophezeiungen des Weltengeistes gibt es schon seit der 70er und 80er Jahren, Klimaveränderung, Seuchen, Trinkwasserverseuchung, Atomkraft, Tschernobyl, Fukuschima, Katastrophen, ..., deren Urheber großteils der Mensch ist ,,eine verrückte Monstrosität“...,

Der schiefe Kirchturm Das Haus Gottes- Die Menschheit siehe ,,Neue Off“.

Unsere Schriften: Warnungen Mahnungen Informationen Offenbarungen und Einweihungen an die Menschheit gibt es nun schon ein Jahrzehnt. Heute würde es genügen dass unsere Kristall-Lehre eine größere Verbreitung erfährt. Dann würden auch viele Sensitiven zu öffentlichen Zeugen werden und die finsteren Mächte dieser Welt müssten ihre Niederlage eingestehen. Wir haben jedoch einen mächtigen Freund. Wohl ist er ein schreckliches Ungeheuer, aber er wird uns zum Durchbruch verhelfen – es ist der katastrophale Zustand in welchem sich unser Planet der Mensch und die Natur sich befindet.

Zu ihm sagen wir mit den Worten eines Propheten.: Gib uns deine Kraft um dich zu töten.

Übersicht und Informationen aus unseren Aufklärungswerken in meiner Homepage Es lohnt sich

 

 tl_files/kristall-lehre/JPG Selbstportraet Thomas.jpg        

Selbstporträt Ludwig Josef Krenn (Thomas)

 

tl_files/kristall-lehre/image001.jpg Karl Eichinger (Ralph)


Salzburg, im Oktober 2012